Autarkiepaket

Inhalt eines Autarkiepaketes

Im Falle eines Unglücks untertage kann es Stunden dauern, bis Hilfe vor Ort ist. Jeder Befahrer sollte daher so ausgerüstet sein, dass er einige Zeit allein überstehen kann. Dafür benötigt er vor allem Licht, Wärme, Getränke und eventuell Essen. Einige weitere Hilfsmittel und Erste-Hilfe-Ausrüstung können nützllich sein. Der Inhalt eines Autarkie-Pakets, verpackt in einer wasserdichten Tonne, könnte etwa so aussehen:

Zum Bau eines Wärmezeltes:

- Maurerschnur
- Teelichter, Feuerzeug
- 2 Rettungsdecken
- evtl. Wäscheklammern

Erste Hilfe:

- Verbandpäckchen
- Pflaster
- Dreiecktuch
- evtl. SamSplint-Schiene

Verpflegung:

- Wasservorrat
- Tütensuppe
- Notkocher, Löffel, Becher als Topf

Allgemein:

- Taschenmesser
- Not- oder Reservegeleucht
- Gewebe-Klebeband
- chemische Handwärmer
- Satz Richtungspfeile aus aufgeschnittenen Milchkartons zum Markieren

autarkipaket

Anmeldung

Wir sind unendlich traurig.

„Von allen Dingen, die das Glück des Lebens ausmachen, schenkt die Freundschaft uns den größten Reichtum.“

 Marcel

Unser Kamerad Marcel Schreiter ist am 04.01.2016 für immer von uns gegangen.

Marcel war seit der Gründung aktives Mitglied der Bergwacht Harz Untertagerettung. Ein Kamerad, auf den man sich in jeder Situation verlassen konnte. Der immer zur Stelle war, wenn Hilfe gebraucht wurde. Für die Untertagerettung ist es ein großer Verlust.

Er wird immer einen Platz in unseren Herzen haben. Seine Herzlichkeit, Zuverlässigkeit und Kameradschaft werden uns immer in Erinnerung bleiben.


Mit einem letzten Glück auf!

Die Kameradinnen und Kameraden der

Bergwacht Harz Untertagerettung