Ausbildungswochenende - 18.-20.02.2011 - Erste-Hilfe-Training

am . Veröffentlicht in Übungen / Einsätze

Icon-Ausbildung-2011-02

Das erste Wochendende im Ausbildungsjahr 2011 stand unter dem Thema "Erste Hilfe"

Begonnen haben wir am Freitagabend mit einigen Kapiteln Alpine Notfallmedizin. Martin hatte sich bei der Erstellung der Präsentation viel Mühe gemacht und die lustigen Karrikaturen aus der Originalvorlage etwas verwandelt, was dazu führte, dass hier und da Ähnlichkeiten erkannt werden konnten. Abgerundet wurde das ganze am späten Abend mit einer kleinen Übungseinlage in der Werkstatt.

Aufgrund eines aktuellen Hinweises haben wir im Anschluss noch mal ein Wäremzelt aus Rettungsdecken gebaut. Es gibt in div. Literatur den Tipp solch ein Rettungszelt mit einer Karbidlampe oder einem Teelicht zu beheizen.  Davon können wir aber nur dringend abraten!  Moderne Rettungsdecken entzünden sich relativ leicht und brennen dann (recht langsam) vollständig ab. Dabei tropft Kunsstoff nach unten auf die im Wäremezelt liegende Person. Außerdem dürften die Verbrennungsproduckte recht ungesund sein und bei schlechter Bewetterung zu Lebensbedrohlichen Situationen führen.

Termine 2011

am . Veröffentlicht in Termine

Vorgesehene Ausbildungswochenenden der Bereitschaft Hüttenrode
und überregionale Termine im Jahr 2011


18.-20.2. alp. Notfallmed. in Sankt Andreasberg
18.-20.3. Tragentransport im Schacht Teil1 in Hüttenrode
15.-17.4. Einsatzorganisation / Kommunikation / Suchen in großen Grubengebäuden in Hüttenrode
27.-29.5. Rettungsübung - Hüttenrode
17.-19.6. Höhlenrettung in Gelbsreuth
09.-11.9. Bundesweite Rettungsübung des HRVD in Erdbach, Hessen
21.-23.10 Tragentransport im Schacht Teil2 in Hüttenrode
18.-20.11.Thema noch offen und Jahreshauptversammlung in Hüttenrode

Ausbildungswochenende - 19.-21.11.2010 - Training u. Jahreshauptversammlung

am . Veröffentlicht in Übungen / Einsätze

Icon-Ausbildung-2010-11Das letzte Ausbildungswochenende 2010 wird gleichzeitig als Termin für die Jahreshauptversammlung der Bereitschaft genutzt. Wie immer begann das Ausbildungswochenende am Freitag Abend, nach dem gemeinsamen "Anbeißen" (bergm. für die Mahlzeit) berichtete Björn von der Jahresversammlung des HRVD (Höhlenrettungsverbund Deutschland). Björn hatte sich das vergangene Wochenende die Zeit genommen und unsere Bereitschaft dort vorgestellt und vertreten. Somit waren die Eindrücke noch recht frisch und von ihm auch anschaulich wiedergegeben. Im Anschluß entspann sich eine rege Diskusion mit mehrheitlich positivem Tenor.

 

Ausbildungswochenende - 22. - 24.10.2010 - Einsatzübung Hüttenstollen

am . Veröffentlicht in Übungen / Einsätze

Icon-Ausbildung-2010-10Das letzte "große" Ausbindungswochenend in diesem Jahr wurde am Hüttenstollen in Osterwald durchgeführt. Quartier haben wir in der nur wenige Kilometer entfernten Kansteinhütte des DAV bezogen. Ein Dank für die freundliche Aufnahme in der Hütte geht an den DAV und den Hüttenwart!

Der Inhalt des Wochenendes bestand aus einer Kombination aller in diesem Jahr durchgeführten Ausbildungsinhalte. Ziel war es, in einem den Übungsteilnehmer völlig unbekannten Grubengebäude, das gelernte in einer kompletten Einsatzübung abzuarbeiten. Abgerundet wurde die Übung im Stollen durch Theoretische Ausbildung und Materialkunde sowie das Experiment einen Patienten mit Bauschaum in der Skedco Trage "einzuschäumen".