Ausbildungswochenenden 14.-16. Februar & März 2014

am .

An diesen Wochenenden stand alpine Notfallmedizin, ein Teil der Standartausbildung der Bergwacht, auf dem Programm. Eine Menge Theorie, Vorträge, Erläuterungen, dazu etliche praktische Übungen.  Martin hatte aus seinem RUD-Team drei Notfalldarsteller mitgebracht, die ihre Sache hervorragend machten.

Zwei Wochenenden ohne Seile und Bergwerk.