Sicherung „150 Jahre Ernst-August Stollen „ 20.-22.06.2014

am .

Am 21. Juni wurde in Gittelde der 150. Jahrestag der Fertigstellung des Ernst-August Stollen mit einem Kolloquium begangen. ( http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst-August-Stollen ) Für Teilnehmer, die sich die Anstrengung zutrauten, war eine Befahrung angeboten, um wenigstens einen Blick in den Ernst-August Stollen werfen zu können.

 

Die Veranstalter hatten uns gebeten, die Befahrung zu sichern. Bei ca. 120m Fahrtensteigen könnte der Ein- oder Andere eventuell doch etwas Hilfe gebrauchen. Dem war selbstverständlich nicht so!

Alle Befahrungsteilnehmer hatten ihre körperliche Leistungsfähigkeit mit Vernunft beurteilt und die Fahrten bezwungen. Mancher mit Leichtigkeit, Mancher aber auch mit voller Anstrengung.

Im Rahmen der Ausbildung war die Sicherstellung kein Problem für uns, wurde halt ins Tagesprogramm eingearbeitet.

Alle Befahrungsteilnehmer verließen Glücklich den Berg und so mancher rief uns ein dankbares „Glück Auf !“ zu.